GPhC registered pharmacy GHpC registered pharmacy

 

Secured By RapidSSL and Trustico

 

 

 

 

Priligy (Dapoxetin)

Priligy ist ab sofort bei PrimaMed erhältlich. Das Medikament kann Männern zwischen 18 und 64 Jahren verschrieben werden. Nach erfolgter ärztlicher online Konsultation in Form eines medizinischen Fragebogens wird das Rezept ausgestellt und die Bestellung an Sie verschickt. Priligy ist jedoch nicht für jedermann geeignet. Bitte lesen Sie deshalb untenstehende Informationen aufmerksam durch, bevor Sie das Medikament bestellen

Durchschnittliche Bewertung von Priligy

Priligy Bewertung





5 von 5 basierend auf
1 Kundenrezensionen

Alle 1 Priligy Rezensionen lesen

Häufig gestellte Fragen

Was ist Priligy?
Priligy ist ein rezeptpflichtiges Medikament und enthält den arzneilich wirksamen Bestandteil Dapoxetin. Dieser Wirkstoff gehört zur Gruppe der selektiven Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI).

Wie wirkt Priligy?
Ein niedriger Serotoninspiegel wird häufig als die chemische Ursache der vorzeitigen Ejakulation genannt. Dapoxetin erhöht den Serotoninspiegel.

Wann wird Priligy genommen?
Zwischen einer und drei Stunden vor dem Geschlechtsverkehr. Die Einnnahme kann unabhängig von gleichzeitiger Nahrungsaufnahme erfolgen. Verzichten Sie auf Alkohol, wenn Sie Priligy genommen haben bzw. dies vorhaben.

Wie gut wirkt es?
In klinischen Studien hat sich ergeben, dass Priligy die Zeitspanne zwischen Eindringen und Ejakulation um 200-300% verlängert.

Wie wird es dosiert?
Priligy Tabletten enthalten entweder 30mg oder 60mg Dapoxetin. Beginnen Sie zunächst mit den 30mg. Die Dosis sollte nur nach Rücksprache mit dem Arzt auf 60mg erhöht werden, was in den meisten Fällen nicht erforderlich ist.

Welche Nebenwirkungen hat Priligy?
Die am häufigsten auftretenden Nebenwirkungen sind:
  • Übelkeit. Tritt gehäuft bei Patienten auf, die die 60mg Tabletten verwenden.
  • Kopfschmerzen
  • Durchfall
  • Schwindel

Für wen ist Priligy nicht geeignet?
Die folgenden Medikamente sind nicht mit Priligy kompatibel:

  • Die meisten Mittel zur Behandlung von Migräne
  • Ketoconazole, Itroconazole und andere Medikamente zur Behandlung von Pilzinfektionen
  • Ritonavir, Saquinavir, Nelfinavir, Atazanavir und andere antiretrovirale Medikamente
  • Telithromycin
  • Nefazodon
  • Antidepressiva aus der Gruppe der MAO-Hemmer
  • Antidepressiva jedweder Art
  • Thioridazin
  • Lithium
  • Linezolid
  • Tryptophan
  • Johanniskraut
  • Tramadol

Wo ist Priligy erhältlich?
Priligy ist ausschliesslich auf Privatrezept erhältlich und wird nicht von den Kassen bezahlt. Bei PrimaMed können Sie Dapoxetin ab sofort bequem online bestellen – ein Rezept vom Hausarzt ist nicht erforderlich, da es von unserem in Europa vereidigten Arzt nach erfolgter online Konsultation in Form eines medizinischen Fragebogens ausgestellt wird.

Vorzeitiger Samenerguss

Priligy Produktbewertungen


Besserer Sex durch Priligy






Bewertung von K., S. am .

Ich komme zu früh, war schon immer so. Hab alles probiert Creme Ring was weiss ich...nixi hat geholfen, weshalb sich meine Beziehungen aus Angst hauptsächlich auf kurzfristige ANgelegenheiten beschränkt haben...dank Dapoxetin habe ich nun viel mehr Ausdauer!