GPhC registered pharmacy GHpC registered pharmacy

 

Secured By RapidSSL and Trustico

 

 

 

 

Viagra (Sildenafil)

Viagra ist ein oral einzunehmendes Medikament für die Behandlung von Erektionsstörungen. Die blauen Viagra Tabletten wurden 1998 durch den US Pharmakonzern Pfizer eingeführt. Viagra ist nicht rezeptfrei und muss vom Arzt verschrieben werden. Beir PrimaMed können Sie Viagra ohne Rezept vom Hausarzt legal bestellen.

Viagra online bei PrimaMed kaufen

Anwendungshinweise
+ Anzeigen

Produkt Preis Euro    
2 x 50mg £36.00 €40.83 Bestellen  
4 x 50mg £70.00 €79.39 Bestellen  
4 x 100mg £74.00 €83.93 Bestellen  
8 x 50mg £132.00 €149.71 Bestellen  
8 x 100mg £144.00 €163.32 Bestellen  
12 x 50mg £192.00 €217.77 Bestellen  
12 x 100mg £208.00 €235.91 Bestellen  
16 x 50mg £238.00 €269.94 Bestellen  
16 x 100mg £260.00 €294.89 Bestellen  
32 x 50mg £399.00 €452.55 Bestellen  
32 x 100mg £432.00 €489.97 Bestellen  

Durchschnittliche Bewertung von Viagra

Viagra Bewertung





4 von 5 basierend auf
1 Kundenrezensionen

Alle 1 Viagra Rezensionen lesen

Wie wirkt Viagra ?

Viagra ist eine Tablette und wird unzerkaut mit etwas Flüssigkeit eingenommen. Ungefähr 30-60 Minuten später gelangt der aktive Wirkstoff con Viagra in den Blutkreislauf. Viagra wirkt als ein Inhibitor zu einem Enzym des Phosphodiesterase-Typus (PDE-5), das hauptsächlich im Penis gefunden wird. Durch die Verzögerung der Wirkung des PDE-5 bleibt der sogenannte glatte Muskel im Penis für eine längere Zeit entspannt. Dies ermöglicht einen ungehinderten Blutfluss in die Schwellkörper, was wiederum eine Erektion begünstigt, sofern sexuelle Stimulation vorhanden ist. Keines der verschreibungspflichtigen Impotenz Medikamente erhöht die Libido und sie alle wirken nur bei sexueller Erregung.

Hat Viagra irgendwelche Nebenwirkungen?

Die Nebenwirkungen von Viagra sind relativ gering und sollten diese auftreten, sind sie im Allgemeinen von kurzer Dauer. Manche Patienten klagten jedoch über folgende Nebenwirkungen:

  • Verstopfung
  • Durchfall
  • Rötungen im Gesicht
  • Kopfschmerzen
  • Infektionen des Urintraktes
  • Beeinträchtigung des Sehvermögens (milde, vorrübergehende Veränderungen in der Wahrnehmung der Farben blau/grün oder intensivere Lichtempfindlichkeit)

Für wen ist Viagra nich geeignet?

Männer, die Medikamente nehmen müssen, die Nitrate in irgendeiner Form enthalten, sollten Sildenafil nicht verwenden, da die Wechselwirkungen zu einem plötzlichen, starken Blutdruckabfall führen können. Nitrate sind in manchen Medikamenten zur Behandlung von Herzbeschwerden enthalten, z. B. Nitroglyzerin (GTN) oder Medikamenten zur Behandlung von Angina. Viagra kann möglicherweise Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten, z.B. Medikamenten zur Behandlung von HIV, hervorrufen. Bei weiteren Fragen schreiben Sie unserem Arzt bitte eine E-mail an doctor@prima-med.com.

Was unsere Kunden über Viagra sagen

Es was das erste auf dem Markt erhältliche Impotenz Medikament in Tablettenform, das einfach geschluckt wird, und ist somit sozusagen der Pionier der oral einzunehmenden ED Arzneimittel. Seit Viagras Markteinführung vor knapp 10 Jahren wurde Viagra millionenfach verschrieben und hat sich millionenfach bewährt. Im allgemeinen hat das Präparat eine stark ausgeprägte Wirkung, was bedeutet, dass Sie deutliche Erfolge verzeichnen können. Es hat allerdings auch die meisten potentiellen Nebenwirkungen. Bis zu einem von fünf Männern geben an, dass sie von Nebenwirkungen nach der Einnahme von Viagra betroffen waren. Die positive Wirkung des Inhaltsstoffs auf das Erektionsvermögen wurde per Zufall entdeckt, nachdem das Medikament ursprünglich als Arzneimittel zur Behandlung von Herzbeschwerden entwickelt worden war. Cialis und Levitra dagegen wurden ausschliesslich als Impotenz Medikamente konzipiert.

Bestellen Sie Viagra zur Behandlung von Impotenz

Viagra ist ein verschreibungspflichtiges Medikament zur Behandlung von Erektionsstörungen. Es wurde 1998 durch den bekannten Pharmakonzern Pfizer auf dem Weltmarkt eingeführt.

In der PrimaMed online Apotheke können Sie original Pfizer Viagra 50mg und 100mg Tabletten auf Privatrezept kaufen. Unser in Grossbritannien vereidigter Arzt stellt Ihnen nach erfolgter online Konsultation das erforderliche Rezept aus, und die Medikamente werden daraufhin bequem und natürlich diskret an Sie verschickt. Lesen Sie die Viagra Packungsbeilage hier:

Die charakteristischen blauen, diamantförmigen Pillen gibt es mit 50mg und 100mg Gehalt an aktiven Wirkstoff Sildenafil Citrat. Wenn Viagra korrekt eingenommen wird (siehe Packungsbeilage), wirkt es, wie in zahlreichen klinischen Studien bewiesen wurde, bei bis zu 4 von 5 Männern im Vergleich zu 1 von 4, die ein zuckerhaltiges Placebo eingenommen hatten. Sildenafil Citrat verbessert die Erektionsfähigkeit bei den meisten Männern unabhängig davon, wie lange sie schon unter ED leiden , was die Ursache dafür ist (ausgenommen Schädigungen der Nervenstränge im Penis)oder wie alt sie sind.

Viagra ist ein verschreibungspflichtiges Medikament, dessen Wirkung auf der Erhöhung der Blutzufuhr in den Penis beruht. Sein aktiver Wirkstoff Sildenafil Citrat gehört genauso wie Vardenafil (Levitra) und Tadalafil (Cialis) zur Familie der PDE5-Hemmer, d.h. Wirkstoffe, die den Abbau eines bestimmten, die Erektion beeinflussenden Enzyms behindern und damit eine Erektion erleichtern.

Die Wirkung tritt nach ca. 30 Minuten oder sogar schon vorher ein. Sie hält über 4 Stunden an so dass Sie Ihr Tempo selbst bestimmen können.

Bitte nehmen Sie nicht mehr als eine Viagra Pille pro 24 Stunden ein, da die Halbwertszeit von Sildenafil Citrat ca. 4 Stunden beträgt. Eine mit Hilfe von diesem Medikament erlangte Erektion ist normalerweise härter und grösser als eine 'natürliche Erektion. Viele Männer geniessen die Sicherheit, die ihnen dieses Medikament verleiht und die wiedergewonnenen Erektionsfähigeit, zu der ihnen das Arzneimittel verhilft. Das Selbstvertrauen eines Mannes leidet nämlich enorm unter der nachlassenden Manneskraft. Genauere Informationen zum Thema Impotenz und den seelischen Auswirkungen finden Sie in unserem Ratgeber zum Thema erektile Dysfunktion.

Viagra Produktbewertungen


Neue Liebe Dank Viagra






Bewertung von Heinz, BW am .

habe schon seit langem Erektionsstörungen, meine Frau hat mich so lange belagert bis ich beim Arzt war. Ziemlich peinlich aber hat geholfen, jetzt weiss ich was ich brauche und bestelle im internet.